Lieber Winter, es reicht!*

Lieber Winter, ich mag dich eigentlich. Mit all deinen romantischen Seiten: den ersten sanften Schneeflocken, die den Boden leicht bedecken; den eisigen Temperaturen, die es in der Wohnung umso kuscheliger machen; der ganz besonderen Stimmung, die du mit dir bringst. Aber dieses Jahr bist du mal wieder ganz schön anhänglich. Und das nervt. Du darfst also gern Platz machen für den Frühling!

Ich habe es nämlich satt, mich in fünfzig Schichten einzupacken und wieder daraus auspellen zu müssen. Das Gleiche gilt für Mini. Der mag es nämlich so gar nicht, wenn er am Ende wie ein Michelin-Männchen durch die Gegend torkelt. Ich hab es satt immer wieder und viel zu lange krank zu sein und hustenden Mitmenschen ausweichen zu müssen. Ich hab es satt kiloweise Zeugs in meiner Tasche tragen zu müssen! Denn im Winter braucht es ja doch einiges mehr als in den wärmeren Monaten.

Meine Apotheke to go

Wieso ich immer so vollgepackt bin, wenn es kalt ist? Zum einen, weil ich Mama bin. Die ihren Schatz vor Viren und allem Schlechten schützen möchte, außerdem seine zarte Haut doppelt und dreifach pflegen muss. Zum anderen, weil ich auch selbst Erkältungen und Co. vorbeugen will. Da kommt dann eine ganze Hausapotheke zusammen. Kleiner Tipp am Rande: Alles, was ich brauche, kaufe ich gern bei der Shop Apotheke. Denn da bekomme ich es super günstig und praktisch nach Hause geliefert. Wer will denn auch bei den eisigen Temperaturen von Apotheke zu Apotheke, um alles zu bekommen? Und  meine Liste ist nicht unbedingt kurz: Halstabletten, Desinfektionsmittel, Taschentücher, Nasenspray, Nasentropfen für Mini, Pflaster (die sind natürlich unabhängig vom Wetter immer in der Tasche!), Wundcreme, Lippenpflege, Handcreme, und, und, und.

Hach, ich sehne dich einfach herbei, lieber Frühling. Und mit dir endlich wieder angenehme Temperaturen, längere Tage, bunte Gärten, zwitschernde Vögel, gute Laune überall und eine nur noch halb so volle Handtasche!

Kennt ihr das auch? Habt ihr auch immer alles für den „Notfall“ dabei? Oder seid ihr Team Minitasche und beschränkt euch auf’s Allernötigste?

[*Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Shop Apotheke entstanden.]

4 thoughts on “Lieber Winter, es reicht!*

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.