Mode Fashion Hamburg Lifestyle 2019 neues Jahr Blogger Blog

2019, ich freu mich auf dich!

Wenn ich an 2018 zurückdenke, dann denke ich an ganz viel Neues: neue Heimat, neue Wohnung, neuer Job, neuer Blogname, neues Leben. Anfang des Jahres war ich noch in Elternzeit und unser kleiner Mann nicht einmal ein Jahr alt. Dann ging es aber ganz schnell: raus aus der kuscheligen Zweisamkeit, rein ins wilde neue Leben.

Im April haben wir unsere Traumwohnung in Hamburg gefunden und seither ging es Schlag auf Schlag. Nach sechs Jahren Beziehung und unserem gemeinsamen Mini haben mein Freund und ich geheiratet. Nur für uns, ganz intim. Der Abscheid aus dem Ruhrgebiet und all die Neuerungen brachten natürlich auch einen neuen Blognamen mit sich: tschüss POTTlike, hallo Miss Dressman. Übrigens: Ich heiße noch „Fangmann“ mit Nachnamen, nur meine beiden Männer heißen „Dressman“. Mal sehen, ob es 2019 für mich auch noch zur Namensänderung kommt!

Aufs private Glück folgte das berufliche

Zwei große Änderungen in unserem Leben, auf die aber der Ursprung unseres Umzuges folgte: Ich habe einen neuen Job angetreten! Denn wer mit dem Schreiben sein Geld verdienen möchte, kann das am besten in Hamburg oder München tun, weil dort die größeren Verlage und somit mehr Möglichkeiten beheimatet sind. Als Nordlicht war die Entscheidung schnell klar. Nach einem halben Jahr habe ich mich aber dazu entschieden den Job aufzugeben, um mich neuen Aufgaben bei stern.de zu widmen. Und in diesem Job möchte ich 2019 und hoffentlich noch viele Jahre darüber hinaus durchstarten!

Was ich mir für 2019 also noch wünsche? Im Grunde sind viele Wünsche 2018 bereits wahr geworden. Aber: Ich hoffe im Jahr 2019 nach vielen Änderungen und aufregenden Monaten auf ein wenig mehr Ruhe und quality time mit meiner kleinen Familie, auf tolle Momente und ganz viel Liebe. Auf Gesundheit für all meine Lieben. Und vielleicht ist nach vielen Jahren des Urlaubsverzichtes auch endlich mal wieder eine kleine Reise drin. Egal, was 2019 bringen wird: Ich freu mich drauf!

Wie sieht das bei euch aus? Blickt ihr positiv auf 2018 zurück? Und was soll 2019 euch bringen? Ich wünsche euch auf jeden Fall allen nur das Beste und eine tolle Zeit! Kommt gut ins neue Jahr und ich freue mich darauf, mich weiterhin mit euch austauschen zu dürfen!

3 thoughts on “2019, ich freu mich auf dich!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.