beauty blogger hamburg blog

Schönheit kommt von innen – aber nicht nur

Wenn ich zuletzt etwas gelernt habe, dann dass an der Aussage „Die Haut ist der Spiegel der Seele“ definitiv an etwas dran ist. Denn Stress und damit verknüpfte Probleme wie Schlafstörungen zeigen sich direkt in Form von Unreinheiten.

Und davon hatte ich in letzter Zeit so einige. Ich hatte viele verschiedene Dinge auf meiner To-Do-Liste, die in kürzester Zeit abgehakt werden mussten; habe viel ungesundes Zeug in mich hineingestopft und aus verschiedenen Gründen schlecht geschlafen. Die Quittung kam umgehend: Pickelchen und Rötungen zierten mein Gesicht.

Gute Beauty-Produkte sind wichtig

Aber auch dadurch, dass ich wieder mehr auf mich geachtet habe, sind sie nicht gänzlich verschwunden. Trotz viel Wasser und Gemüse, weniger Zucker und ausreichend Schlaf. Zwar hat man mir direkt angesehen, dass ich wieder mehr auf mich achte. Und ich finde, dass das das Allerwichtigste ist! Aber meiner Haut fehlte immer noch etwas.

Ein paar Peelings, Masken und Creme-Einheiten später war ich wieder zufrieden mit meinem Erscheinungsbild. Und hier habe ich mit der Zeit gemerkt, was genau meine Haut braucht, um sich zu regenerieren und wieder strahlen zu können. Fruchtsäurepeelings helfen, um die kleinen Unreinheiten verschwinden zu lassen – sind aber nicht für jeden Hauttyp geeignet. Tonerdemasken machen meine Haut porentief rein, ziehen alles Schlechte aus der Haut heraus. Nach einer solchen Maske sehe ich direkt einen riesigen Unterschied. Auch Rötungen sehe ich meist kaum mehr.

Und dann geht es an die richtige Pflege. Daran, meine mittlerweile doch anspruchsvolle Haut (und sie wird es von Jahr zu Jahr mehr!) mit guten Inhaltsstoffen zu pflegen. Sie soll mit Feuchtigkeit versorgt werden und wenig Chemie an sich heranlassen müssen. Ich greife daher aktuell nur zu Peelings und Cremes von einer Marke: Dermalogica. Zwar etwas hochpreisiger, aber hier bekommt auch echt gute Qualität für sein Geld! Und eine schöne und strahlende Haut ist mir das definitiv wert!

Wie pflegt ihr eure Haut? Habt ihr auch eine Lieblingsmarke oder nehmt ihr immer verschiedene?

8 thoughts on “Schönheit kommt von innen – aber nicht nur

  1. Die Creme ist super, seit ich bei einem Lieferdienst Dresden angestellt bin, benutze ich die auch sehr gerne um meine Haut frisch zu halten. Bin sehr zufrieden!

    Liebe Grüße

  2. Ich bin da noch am ausprobieren, denn die letzten Jahre habe ich gar nichts für und mit meiner Haut gemacht. Aber langsam graben sich die Fältchen ein und da darf es dann doch mehr Pflege sein 🙂
    Liebe Grüße
    Dorie von thedorie.com

    1. Oh ja, ging mir auch lange so! Irgendwann kommt dann aber doch der Zeitpunkt, dass man aktiv werden muss 😉 Liebe Grüße an dich!

  3. Wirklich toller Beitrag! Hat Spaß gemacht ihn zu lesen und kann dir nur zustimmen, Stress und Schlafmangel zeigt sich bei mir auch immer direkt 😫

    Momentan habe ich das BHA Peeling von Paulas Choice für mich entdeckt 😍 das ist wirklich super und macht die Haut total rein und eben! Allerdings kann es zu einer Erstverschlimmerung kommen, dass war bei mir auch so aber wenn man durchhält lohnt es sich 😍

    Liebe Grüße, Maiky von http://www.Maimsel.com

    1. Ohh, danke für den Tipp! Muss ich auch mal testen! Bei den Produkten von Dermalogica kann es ganz genauso sein 😉

      Liebe Grüße an dich zurück!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.