beauty murad serum

Immer mal was Neues: Kosmetik von Murad

Normalerweise bin ich ein Gewohnheitstier. Wenn ich etwas für gut befunden habe, kaufe ich das auch immer wieder. Ob es ums Essen geht, um Make-up oder auch um Pflege. Aber manchmal habe ich das Bedürfnis etwas Neues auszuprobieren; um zu sehen, ob es nicht vielleicht doch besser ist als meine bisherigen Produkte und Lieblinge.

Kürzlich war es mal wieder so weit: Ich habe Produkte der Marke Murad getestet. Eine Marke, die mir noch überhaupt nichts sagte. Die Bewertungen im Netz sprachen dafür, also hab ich meine Routine durchbrochen, meine gewohnten Produkte in der Schublade verstaut und Platz im Bad für die Neulinge gemacht: den Exfoliating Cleanser, das Multi-Vitamin Infusion Oil und einen Primer mit Drei-in-eins-Wirkung.

Der Mut zu Neuem wird oft belohnt

Zu letzterem kann ich nur schreiben: eine echte Wunderwaffe! Die Formel des Primers minimiert Zeichen der Hautalterung und verleiht der Haut einen ebenmäßigeren Teint – und das ohne Tönung. Weichere Haut mit einer straffen Textur und der Schutz vor schädigenden UV-Strahlen sind weitere Eigenschaften. Pflege und Schutz in einem also. I like!

Von den anderen Produkten wurde ich genauso schnell überzeugt: Das Multivitamin-Öl mit seinen sechs wichtigen Vitaminen (A bis F) bekämpft ebenso vorzeitiges Altern der Haut, spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut vor freien Radikalen. Es zieht unheimlich schnell ein, fühlt sich federleicht an und sorgt für einen super schönen, gesunden Glow. Hochwertig und sehr effektiv. Ich bin wirklich begeistert!

Ich wurde von Murad überzeugt

Und auch der Cleanser hält, was er verspricht und überzeugt mit Doppelwirkung: Er reinigt und peelt. Schmutz und Unreinheiten werden entfernt, das Make-up (auch an den Augen!) geht sanft und effektiv ab. Ich brauche kein zusätzliches Produkt. Nach der Reinigung ist meine Haut wirklich rein und weich.

Um es zusammenzufassen: Der Mut zu Neuem hat sich bezahlt gemacht! Tolle, hochwertige, unkomplizierte und effektive Produkte, die das Geld wirklich wert sind und auch sehr angenehm duften. Meine Haut fühlt sich toll an, ist gut gereinigt und gepflegt und unheimlich rein und strahlend. Ich kann euch nur motivieren: Wenn ihr sie bei Douglas und Co. entdeckt, greift ruhig zu! Ich mache in meiner Routine jetzt auch mal ein wenig Platz für die neuen Lieblinge.

Nutzt ihr immer nur eine Marke oder traut ihr euch manchmal auch an Neues heran? Und war vielleicht schon mal ein echter Glücksgriff dabei? Oder habt ihr sogar die Produkte von Murad schon mal getestet?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.