Auf den letzten Drücker: Last-Minute-Geschenk-Ideen

Ich muss ja sagen: Ich lege nicht allzu großen Wert auf materielle Dinge und erst recht nicht auf Geschenke auf Zwang. Ich freue mich am meisten über Zeit, die von Herzen kommt, oder nette Worte, die Wertschätzung zeigen. Aber ich weiß, dass es genügend Menschen gibt, die sich besonders über Dinge freuen, die sie sich selbst nicht leisten würden oder können. Und dann finde ich praktische Geschenke eine schöne Sache.

Und viele finden ihn zwar unpersönlich, ich selbst finde ihn aber super: einen Geschenkgutschein. Denn man kann sich wirklich genau das kaufen, was man mag und braucht, es wird kein unnötiger Verpackungsmüll produziert und die Geste ist doch genau richtig: „Gönn dir mal etwas für dich.“ Egal, ob Wein, ein gutes Essen, Kleidung, Beauty oder etwas anderes, Gutscheine sind immer eine gute Geschenk-Idee. Ich selbst mag ja Online-Parfümerien, aber auch Restaurantgutscheine verschenke ich gern.

Achtet auf eine große Auswahl im Shop

Vor allem kann man einen Geschenkgutschein auch noch auf den letzten Drücker besorgen und hat somit immer die Möglichkeit, jemandem doch noch etwas zu schenken und ihm oder ihr zu zeigen, dass man an ihn oder sie denkt. Besonders Gutscheine von Shops, die eine große Auswahl haben, finde ich praktisch. Dann ist man nicht so sehr eingeschränkt und es ist mit großer Wahrscheinlichkeit etwas für den/die Beschenkte/n dabei.

Wie seht ihr das: Geschenkgutschein, ja oder nein? Und wenn ja: Welche Shops favorisiert ihr dann?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.