TASCHEN Store in Berlin von innen

Her mit dem Lesestoff: Bei TASCHEN könnt ihr mal wieder Schnäppchen machen

Ich hab mich ja mittlerweile größtenteils vom Konsumwahn abgewandt und bin kein Fan (mehr) davon, sich mit Dingen einzudecken, von denen man eigentlich nichts hat. Stattdessen kaufe ich mir nur noch das, was in unserem Haushalt wirklich benötigt wird – oder das mich tatsächlich mit Inspiration bereichert. So wie etwa schöne Coffee Table Books, die mich immer wieder sehr erfreuen, wenn ich sie in der Wohnung sehe und durchblättere. Und die ich dann auch wirklich zu schätzen weiß.

Meistens schlage ich zu, wenn es sich auch besonders lohnt: beim großen TASCHEN-Sale. Und der steht auch jetzt wieder an: Vom 7. bis zum 10. Juli bietet der Ausverkauf Preisnachlässe von bis zu 75 Prozent bei Ansichtsexemplaren oder solchen mit Mängeln aus den Themenbereichen Kunst, Architektur, Design, Grafik, Film, Fotografie, Mode, Reise, Popkultur und Sex.

TASCHEN versorgt euch mit Inspiration

Fündig werdet ihr entweder auf taschen.com oder im TASCHEN-Store in Berlin oder Köln. Dort könnt ihr vor Ort schauen, welche Bücher euch inspirieren und zusagen – und welche ihr auch wirklich in der Wohnung dekorieren könnt. Ich liebe es ja, ab und zu in die Welt der Fotografien aus verschiedenen Bereichen abzutauchen. Dafür sind die Bücher von TASCHEN ideal!

Seit TASCHEN im Jahr 1980 die Arbeit als kultureller Schatzgräber aufgenommen hat, steht der Verlag für erschwingliche, hochwertige und mitunter tollkühne Publikationen. Ob Kunst oder Körperkult – der Verlag macht es möglich, dass sich Buchwürmer auf der ganzen Welt zu unschlagbaren Preisen ihre eigenen Bibliotheken für daheim zusammenstellen können. Zum Stöbern, sich-daran-Erfreuen und zum Weiterbilden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.