ATT Jeans amor trust truth dortmund falko wübbelcke fotograf phoenix west hörde hosen 5

Frühlingsgefühle und eine neue Liebe

Es ist wirklich nicht zu übersehen: Dick und fett prankt das Wort „love“ auf meiner neuen Tasche. Und damit will ich’s allen zeigen. Dass ich ganz viel Liebe in mir trage. Für so einiges. Aber aktuell besonders für den Frühling, der sich zuletzt so herzlich gezeigt hat. Mit strahlendem Himmel und einer fetten Portion gute Laune inklusive. Da muss jetzt auch die Garderobe dazu passen. Read More

skimp-tasche-felix-orange-outfit-mode-fashion-blogger-blog-blogs-lifestyle-dortmund-nrw-2.jpg

Jetzt kommt Farbe ins Spiel!

Wenn man sich unseren Instagram-Account so anguckt, dann passen unsere letzten Outfits zu dem Wetter der vergangenen Monate: grau, trist und irgendwie farblos. Hmm. Da haben wir uns wohl vom Wetter inspirieren lassen. Aber jetzt, wo der Frühling allmählich vor der Tür steht, haben wir endlich wieder Lust auf Farbe! Und zwar so richtig. Also habe ich im aktuellen Look mal größtenteils Abstand von Grau und Schwarz genommen und ein bisschen Frische reingebracht.

Read More

Back to summer – unser Rückblick

Wo andere einen Rückblick mit den besten Blog-Beiträgen des vergangenen Jahres machen, haben wir uns für einen Rückblick entschieden, bei dem wir uns an einen wunderschönen Trip nach Hamburg erinnern. Das liegt aber natüüüürlich nicht nur daran, dass wir noch gar nicht solange dabei sind. Sondern auch daran, dass wir jetzt schon den Winter satt haben und uns auf den kommenden Sommer freuen, und wie!

Und wer jetzt denkt: Das ist aber nicht der Pott! Der hat selbstverständlich recht. Aber man kann ja auch mal rausfahren und in Hamburg ist’s auch nicht übel – aber natürlich nicht so schön wie im Ruhrgebiet, woll! Dafür haben wir unsere Klamotten hier im Revier gekauft und freuen uns, wenn wir die wunderschönen Teile endlich wieder aus dem Schrank holen können. Bis dahin machen wir uns einfach einen heißen Kakao, das wärmt ja schließlich auch ein bisschen auf …

spottlight about mareike andreaOutfit Mareike (links):

Cropped Top: H&M
Jacke: Preet
Rock: TK Maxx
Sandalen: Deichmann

Outfit Andrea:

Top: H&M
Rock: selfmade
Sneaker: River Island

spottlightblog rückblick hamburg fashion3spottlightblog rückblick hamburg fashion4Top: H&M
Blazer: selfmade
Hose: Schwarze Dortmund
Schuhe: Thomas Rath
Tasche: Prada

Aufregend afrikanisch!

Zum Pott gehören unterschiedliche Kulturen einfach dazu. Und natürlich deren Art, sich zu kleiden. Vor allem die afrikanische Mode besticht durch tolle Farben und aufregende Schnitte. Wer sich fragt „Wo bekommt ich so etwas denn her?“, bekommt eine ganz einfache Antwort: In Dortmund gibt es handgefertigte Mode zum super Preis. In der Geschwister-Scholl-Straße 20 sitzt nämlich die Organisation AfricanTide Union e.V., die unter anderem Migranten hilft, sich im Alltag in Deutschland zurecht zu finden. Teil davon ist auch ein Nähkurs, in dem Frauen, die teilweise noch nicht ins Berufsleben integriert sind, wunderschöne Teile fertigen: Taschen, Schmuck oder auch Kleider und Mäntel, Hosen, Shirts und andere Dinge. Alles sind Einzelstücke. Die Stoffe kommen hauptsächlich sogar aus dem Herkunftsland der chicen Mode selbst: aus Nigeria. Read More

Herzallerliebst

So langsam rückt das Fest der Liebe näher und wir finden: Es wird Zeit, Herz zu zeigen! Das kann man zum Beispiel mit den coolen Anhängern von Fabienne Chapot. Die „fab.“-Taschen sind fast alle damit ausgestattet und wer sein altes Stück damit aufpeppen will (wie ich meines von H&M), kann sich einfach einen Anhänger kaufen und liegt damit im herzlichen Trend. Außerdem gibt es bei dem Label noch viele weitere tolle Teile zu erwerben. Und wer sich’s selbst nicht leisten will: Bald ist ja schließlich Weihnachten! Read More