Cold Cocained Heart Jessica Suzan Mode Fashion Indian Dorsten Ruhrgebiet Ruhrpott sPOTTlight Blogger Blog NRW Köln Düsseldorf'

Rauschmittel für’s modische Bewusstsein

Das Besondere gepaart mit dem Klassiker. Das Klassisch-Elegante gepaart mit dem Coolen. Das Ruhrgebiet gepaart mit dem Exotischen. Das Verrückte gepaart mit einer bodenständigen Designerin. Flippiges Design gepaart mit einem kreativen Kopf, den es lieber auf’s Land als in die City zog. Gegensätze, die pure Spannung aufbauen. Gegensätze, die das Label COLD COCAINED HEART aus Dorsten ausmachen. Ganz genau: Es geht um ein junges, frisches Mode-Design mitten aus unserem Ruhrpott. Denn da schlummert manchmal mehr Potenzial als wir denken! Und wer hätte schon gedacht, dass ein Mode-Label mit Grunge-Einflüssen, inspiriert aus Musik, Gedichten und Religion, aus unserer Gegend kommt. Ein Label, das nach amerikanischem Vintage aussieht, nach Roadtrip, nach kreativer Explosion. Das einen Namen hat, der wie ein wilder Filmtitel klingt. Berauschend eben. Aber genau diese Weltoffenheit, das Internationale, verleiht CCHEART den besonderen Touch. Mittlerweile sieht man sogar Natasha Ochsenknecht in den Jacken der kreativen Verantwortlichen Jessica Suzan. Was das Label so besonders macht? Die Liebe zum Detail; die sorgfältig ausgewählten Stoffe – die zum Teil direkt aus Indien kommen -; die Tatsache, dass jedes Stück ein Unikat ist und vor allem: der Hingucker-Effekt! Read More