Stilvolle Zeitreise

„Früher war alles besser.“ Der Spruch ist doch schon vielen von uns begegnet. Natürlich ist er so nicht stehen zu lassen. Denn es gibt heute Vorzüge, die man früher nicht genießen konnte. Aaaber: Einiges aus der Vergangenheit ist einfach so schön, dass man es auch heute noch hervorholen muss. So wie die damalige Mode. Das hat sich auch die Bochumer Designerin Xuan Vu Thi gedacht und ihr Label Miyas auf den Looks der 40er, 50er und 60er Jahre aufgebaut. „Miyas steht für moderne Interpretationen des Bewährten und entspricht mit außergewöhnlichen Designs, hochwertigen Materialien und besten Verarbeitungen dem aktuellen Zeitgeist. Ausdrucksstarke Kleidung im Vintage Look, im Stil der 40er, 50er und 60er, gemixt mit aktuellen Trends. Verspielte Romantik harmoniert mit klassischer Eleganz, lebhafte Farben treffen auf Blumenmuster. Rüschen und Bänder setzen Akzente und liebevolle Accessoires schenken das gewisse Etwas.“ So beschreibt die Bochumerin selbst ihre Looks. Wir haben die Outfits mal angezogen, um euch genau zu erzählen, was ihr von den verspielten Vintage-Kleidern, -Röcken und Co. erwarten könnt.
Read More

Flower-Power-Summer-Must-Haves

Blauer Himmel, ein schweißgebadeter Körper und nur gut gelaunte Menschen auf den Straßen. Das bedeutet für uns: nicht lange vor’m PC sitzen, sondern raus gehen! Gibt ja auch nicht viel zu sagen zum heutigen Post, die Bilder sprechen (fast) für sich. Außer: Egal, ob zum Festival-Look oder für’s Sommer-Outfit, Blumen müssen sein! Fransen gehen natürlich auch immer. Andrea kombiniert die Accessoires zum schlichten Shorts-Shirt-Outfit, Maxi-Röcke mit Cropped Tops oder Maxikleider sind die luftige Alternative. An den Füßen geht’s ganz gemütlich zu, leichte Sneaker, Espadrilles oder natürlich Sandalen oder FlipFlops sind genau richtig. Wer sich vor ’nem Sonnenstich schützen und auch noch modisch glänzen will, sollte den Hut nicht vergessen. Aber genug geschrieben, jetzt geht’s raus zum Sonne-Tanken! Happy sunny days, lovelies! Read More