jeanstrend 2020 modetrend trends

Jeans und Boots: eine Kombi, die einfach immer geht

Es gibt modische Kombinationen, zu denen man einfach immer greifen und sich sicher sein kann: Ich bin gut angezogen. Jeans, Stiefel und Stiefeletten sind genau solche zeitlosen It-Pieces mit Kult- Charakter, die jedem Outfit eine coole Note verleihen und gekonnt ein lässiges und unaufgeregtes Fashion-Statement transportieren. Jeans und Boots gehören zu meinen ultimativen Fashion- Klassikern, die in der schnelllebigen Modewelt unlängst zu Styling-Lieblingen ohne Verfallsdatum avanciert sind.

Read More

JotJot Mode Fashion Blogger Jana Januschewski POTTlike Dortmund Modelabel Jeans Upcycling 3

Ich hab zwar keine weiße Weste, aber eine aus Jeans!

Und das ist jetzt wirklich wörtlich zu nehmen. Denn wie ihr auf dem Bild seht, ist meine Weste nun mal nicht weiß. Sie ist aus Jeans. Ein Allrounder. Hat dazu was Exotisches durch die süßen gelben Bommel. Ein tolles It-Piece für den Sommer! Stellt sie euch mal über einem weißen Spitzen- oder Tunikakleid vor, dazu Sonnenbrille, Hut, Slippers, hach! Und das Beste: Ihr könnt diese coole Weste gewinnen! Read More

Dich steck ich in die Tasche!

Keine Angst, das soll jetzt keine Kampfansage sein, sondern nur ein Hinweis auf das Highlight im heutigen Outfitpost: die Tasche natürlich. Aber wo wir schon beim Thema sind, kann man ja auf den Spruch auch mal eingehen. Ist ja schließlich Sonntag. Und ein Wort zum Sonntag hatten wir jetzt auch schon länger nicht. Also lass ich meine Gedanken mal fließen …

Read More
Fashionblog sPOTTlight Ruhrgebiet Amor, Trust & Truth Hosen Jeans Trousers Dortmund Mode Shop NRW Blogger

Wir haben die Hosen voll: mit Style!

Sieht mein Po schön aus? Trägt sie auch nicht auf? Ist der Bund vorteilhaft? Hach ja: Beim Hosenkauf haben wir’s echt nicht leicht. Aber Amor, Trust & Truth versucht mit seinen Passformen solche Probleme zu lösen. „Amor, Trust & Truth – steht für hochwertige Denim Jeans mit exklusiven Details für selbstbewusste und modische Frauen!“ So beschreibt sich das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite selbst. Passt doch perfekt zu uns, hehe! Wir haben die Hosen deshalb mal für euch abgelichtet und dabei das wirklich gemütliche Tragegefühl genossen. Read More

Vom Bikini zum Streetstyle

Hipp, hipp, hurra, die Sonne ist daaa! Sorry für den blöden Reim, aber irgendwie müssen wir doch ausdrücken, dass wir uns freuen, oder? Das geht aber genauso gut durch unsere Klamotten. Denn jetzt, wo’s endlich schön warm ist, können wir die Sommer-Outfits auspacken, die bisher geduldig auf ihren Auftritt gewartet haben. Besonders gefreut haben wir uns auf unsere neue Latzhose aus Jeans, die durch ihren Used Look besonders lässig rüberkommt. Und da mussten wir ganz schön lange suchen, bis wir endlich ein Modell gefunden hatten, das uns so richtig angesprochen hat. Kleiner Tipp: Bei About You gibt es noch viele andere kurze und lange Varianten für einen Sommer-Street-Look. Aber achtet darauf, dass ihr sie nicht zu eng kauft, denn dann geht die Lässigkeit schnell verloren. Und wisst ihr, wofür sich die 90er-Revival-Hose noch besonders gut eignet? Ihr könnt einfach hineinschlüpfen, auch wenn ihr noch im Bikini oder Badeanzug seid. Und schon habt ihr einen coolen Look! Read More

Summer Wine – oder: du süßer Sommer!

Der Schweiß läuft die Stirn herunter, der Mascara verläuft und die Haare kräuseln sich am Nacken: Oh ja, tolles Wetter hat nicht nur Vorteile. Aber es macht einfach nur happy! Und da nehmen wir solche kleinen Weh-Wehchen gerne in Kauf, oder? Denn das Beste bei Sonnenschein und Temperaturen ab 20 Grad (jaaa, wir sind da ein bisschen empfindlich): Wir brauchen keine Jacke mehr und können endlich die luftigen Klamotten aus dem Schrank holen! Das Top haben wir am Montag schon mal rausgekramt, die Sonnenbrille aus der Tasche gezogen und uns die Sonne auf den Bauch scheinen lassen – stundenlang! Read More

When nothing goes right, go denim

Stilmix hin oder her: Manchmal darf es auch der komplett coole Look sein. Ohne elegante Accessoires oder Brüche. Wie bei unserem Denim-Outfit. Denn wir Frauen sind doch schon an sich elegant und sexy, woll? Und wie ihr an Andrea sehen könnt: Die Jeansteile müssen nicht unbedingt genau die gleiche Farbe haben. Dadurch, dass sich die Nuancen ein wenig unterscheiden, nimmt man beide Teile wahr: die super lässige und weit geschnittene ripped Jeans und die kurze Jeansjacke mit cooler Wolf-Applikation auf dem Rücken. Man muss sich einfach mal trauen, etwas auszuprobieren. Denn genau dann bekommt der Look den letzten Schliff. Ganz nach dem Otto-Motto: #norulesjustfun. Wer Spaß an der Sache hat, sieht auch gut aus. Is‘ ehrlich so! Read More