Süße Poster fürs Kinderzimmer von Dear Sam

Wenn schon die Kleinsten einen großen Willen haben*

[Unbezahlte Werbung]

Je älter man wird, desto mehr entwickelt man seinen eigenen Stil, festigt ihn, weiß, was man mag und was nicht. Und das fängt mittlerweile schon bei meinem Mini an. Pandas überall in seinem Zimmer? Das gefällt vielleicht mir, ihm allerdings nicht wirklich. Er hätte doch viel lieber Autos an der Wand hängen. Und ein großer Teddy wäre auch ganz cool. Was macht man als Mama also? Man dekoriert das Zimmer neu. Und zwar zusammen mit dem kleinen Mann.

Read More

Kinderzimmer Living ONLOOM Interior Blogger Blog Hamburg Mama

Das Kinderzimmer: kuschelig, bunt, aber stilvoll

„Zuhause ist da, wo das Herz ist.“ Diesen und andere Sprüche liest man ja immer wieder als Caption auf verschiedenen Social-Media-Plattformen und Co. Aber es ist natürlich etwas Wahres dran: Denn da, wo man sich wohl fühlt, sollte man doch auch leben und sich seine Zukunft aufbauen. Deshalb hat es uns auch nach Hamburg verschlagen. Weil wir hier alles haben, was man sich als kleine Familie wünschen kann. Und wir merken an unserem kleinen Mann: Auch er hat sich direkt im neuen Zuhause wohlgefühlt! Was aber wohl auch an seinem neuen schicken Kinderzimmer liegt.

Read More
Wall-art Bilder Poster Dekoration Lifestyle Interior Interieur Living Blogger Blog Kinderzimmer 6'

Bilder machen Leute

Zeig mir deinen Kleiderschrank und ich sag dir, wer du bist. Ich finde, dass da schon was dran ist. Anhand des Stiles eines Menschen kann man doch schon so einiges ableiten. Mode ist eben ein Teil unseres Lebens, unserer Persönlichkeit. Ich finde aber: Auch die Einrichtung sagt vieles über uns aus. Kleider machen Leute, Bilder aber auch!

Read More
esprit kinderzimmer inspiration blogger blog mama kinder kids familie

Das Kinderzimmer: kein buntes Chaos, bitte

Mittlerweile komme ich an Kindersachen nicht mehr vorbei. Seien es süße Kleidungsstücke, verrücktes Spielzeug oder Accessoires für das Kinderzimmer. Aber ich merke jetzt schon: Ich darf es mit Krimskrams nicht übertreiben. Denn wie es ja nun mal so ist, sind all diese Dinge nicht unbedingt zurückhaltend gestaltet. Da wird es mir schnell zu bunt! Read More

Von Babys und dem Drumherum*

Fast genau ein Jahr ist es her, dass wir „die Geburt“ unseres Babys gefeiert haben: unseres Magazins. Und was war das für eine schöne, aber auch anstrengende Zeit! Monate vorher habe ich den Inhalt geplant, Geschichten recherchiert, Bilder gemacht, Fotostrecken vorbereitet, Texte geschrieben, Layouts erstellt, Druckereien abgeklappert, Papier getestet, das Release-Event vorbereitet, und, und, und. Um am Ende dann stolz das Ergebnis der ganzen Arbeit in den Händen zu halten. Read More