corona krise gedanken mama alleinerziehend

Was wir aus der Krise für die Zukunft mitnehmen

Seit fast zwei Monaten ist irgendwie alles anders – das muss ich euch ja nun wirklich nicht erzählen. Für uns bedeutet das seither: Mein Sohn kann nicht in die Kita, ich arbeite mit ihm gemeinsam von zu Hause aus, kann mich nicht wie sonst mit Spielplatz-Dates ablenken, Freunde wie gewohnt treffen, und, und, und. Aber irgendwie hat das alles auch etwas Gutes: Ich konnte mich mal wieder ganz auf mich selbst besinnen. Und merken, was mir und meinem kleinen Mann gar nicht so wichtig ist – und was uns wirklich in diesen Zeiten fehlt.

Read More

Mama Blogger Hamburg Familie Mutter und Kind

Wie sehr mich das Mutter-Sein verändert hat

Es passierte von einem auf den anderen Tag und seither ist alles anders. Seit unser kleiner Mann aus meinem Bauch heraus in die Welt kam, ist etwas mit mir passiert. Etwas Wunderschönes. Etwas, das man nicht beschreiben kann. Ich wurde Mama – inklusive all der Verantwortung, der Stärke und der Vorbildfunktion, die ich nun aufbringen muss.

Read More

Mamablogger Blog Blogger Babyartikel Familie Baby Freundinnen Verständnis'

Was man als Mama für’s Leben lernt 

Ich bin gerne Mama. Übernehme gerne Verantwortung für meine Knutschkugel. Habe gerne meine kleine Familie um mich. Aber (fast) jede andere Mama wird mir zustimmen: Ganz leicht hat man’s nicht immer. Vor allem im Vergleich zur Zeitrechnung v. B. (vor Baby, höhö). Read More

Pläne? Pustekuchen!

„Ich werde nach dem Studium ganz sicher in Hamburg arbeiten.“ „Ich werde sicher erst mit 30 Mama.“ „Ich werde mein Kind auf jeden Fall stillen.“ Alles Pläne in meinem Leben, die ich für sicher angesehen habe. Glaubt ihr aber, dass nur einer davon sich erfüllt hat? Nö. Denn Pläne sind nur die Theorie, viel wichtiger ist aber doch die Praxis. Und umgeschmissene Pläne bringen einen oftmals näher zum Glück als man vorher dachte.

Read More