outfit blazer sneaker mode fashion

Vorbereitung ist alles – auch in der Mode

Einfach rein in die Jeans, irgendeinen Pulli überstülpen, wahllos in den Schuhschrank greifen und zufällig eine Tasche dazu umhängen: Das würde ich niemals tun. Ich muss zugeben, dass ich meine Outfits meistens recht sorgfältig auswähle. Die Kleidungsstücke müssen farblich aufeinander abgestimmt sein – und auch Accessoires sollten dazu passen.

Read More

www.Femmeluxefinery.co.uk

Ein bisschen Leder schadet nie

Lack und Leder haben schon lange nicht mehr den verruchten Ruf wie früher. Heute hat doch wirklich fast jeder eine Lederhose im Schrank, wenn nicht gar einen ganzen Overall aus Leder. Wenn man diese Key Pieces mit lässigen Teilen kombiniert, wird ein wirklich alltagstauglicher Look daraus.

Read More

Mehr miteinander statt gegeneinander!

Wir Frauen können schon seltsam sein. Im Ernst: Wir sind unglücklich, wenn wir keine Schoki essen dürfen und uns Leckereien verbieten müssen. Haben wir uns dann aber doch mal ein Stück gegönnt, sind wir unglücklich über die Kalorien und die fehlende Disziplin. Wir sagen „Alles okay“, wenn wir ausnahmsweise mal still sind und man uns fragt, ob es uns gut geht. Dass natürlich in dem Moment nichts okay ist, ist ja klar. Wir konkurrieren untereinander, vergleichen Instagram-Profile, unsere Körper, unser Können. Dabei sind wir doch alle völlig unterschiedlich und haben unsere ganz eigenen Vorzüge. Also: Weg mit dem Body Shaming, weg mit dem Neid, weg mit dem Konkurrenzkampf. Zusammen sind wir doch viel stärker! Read More

Kleid Bestsecret Chanel Mode Modeblog Modeblogger Fashion Fashionblogger 1

Wie weit dürfen modische Kopien gehen?

Wenn ich könnte, würde ich sie mir am liebsten alle zulegen: eine Chanel 2.55 Flap Bag, eine Birkin Bag, am besten noch die Kelly Bag dazu, eine Speedy von Luis Vuitton, und, und, und. Kann ich aber nicht. Hmm. Aber es gibt ja Alternativen: An die Designs der großen Modemarken angelehnte Taschen. Die sich in einer bestimmten Anzahl an Merkmalen vom Original unterscheiden müssen. Denn nur dann sind es keine Plagiate. Bisher habe ich mich davon immer fern gehalten. Ich dachte, dass ich entweder das Original haben möchte oder eben gar nichts. Aber muss man so radikal sein?

Read More

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da …

… Er bringt uns Flausch, hei hussassa! Okay, Schluss mit dem Ohrwurm. Aber es ist ja jetzt offiziell: Schluss mit Sommer. Schluss mit luftig. Schluss mit kurz. Stattdessen sind flauschige Pullis, lange Hosen und alles Andere, was uns warm hält, angesagt. Aber ich find’s gar nicht so schlimm! Read More

Sacha Shoes Overknees Stiefel Mode Fashion Blogger Blog 3

Bloß nichts übers Knie brechen – nur stülpen!

Ich hatte immer irgendwie Respekt vor ihnen. Weil ich dachte, ich könnte, sagen wir mal, zu aufreizend wirken, wenn ich mich mit ihnen sehen lasse. Ich war mir nicht sicher, ob sie für den Alltag das Richtige sind. Ob sie regelmäßige Begleiter oder doch nur für spontane Momente geeignet sind. Heute weiß ich: Sie sind ein Must-have! Und deshalb habe ich mir endlich Overknees zugelegt! Und zwar welche, die sich mit mir und meinem Stil vereinbaren lassen. Read More

Havren Kleid Dress Dortmund Fashion Mode Blogger Blog POTTlike 1'

Schick schreit fast immer nach Kontrast!

Klar, das sieht nicht jeder so. Aber ich mag ja Kontraste, Stilbrüche. Weil ich finde, dass sie Looks spannender machen. Lebendiger. Überraschender. Pumps zum Kleid? Kann doch jeder. Aber mit flachen Schuhen wird aus dem schicken Ausgeh-Outfit ein Look für die Straße. Read More

Nougat London Modeblogger Blog Blogger Outfit Fashion H&M mint&berry mister spex 5

Ich zieh den Sommer einfach an

Ich weiß, ich weiß: Das Reden übers Wetter und den fehlenden Sommer nervt. Mich auch! Vor allem: Meckern bringt doch gar nichts. Das holt den Sommer auch nicht zurück. Stattdessen kann man eigentlich nur dem Wetter trotzen und seine neuen Sommerkleider anziehen. Ob die Sonne nun scheint oder nicht! Varianten gibt es ja zur Genüge. Ob mit Jeans unterm Kleid, Leggings, ob Rock mit Pulli, oder, oder, oder. Read More

Das ist mir Jacke wie Hose!

Häh? Was jetzt genau soll mir „Jacke wie Hose“ sein? Na das mit den Rissen! Und den kaputten Elementen natürlich. Die findet ihr in meinem aktuellen Look nämlich sowohl auf meiner Jeansjacke als auch auf der Kneecut-Jeans. Was Mama immer noch mit Unverständnis beäugt, trage ich derzeit einfach unheimlich gerne. Der Used oder Destroyed Look verleiht Lässigkeit und eine gewisse Coolness. Manchmal mag ich das einfach! Read More

Niemals die Neugier verlieren!

Es ist gegen 13 Uhr. Die Sonne strahlt, das Thermometer zeigt 26 Grad. Bestes Wetter für einen Abstecher ins Atelier der lieben Clara Himmel. Liegt ja bei mir umme Ecke. Die große Tasche über die Schulter geworfen, in die Slipper geschlüpft und die Straße runter gelaufen. Einen Döner später wollen wir das Wetter für ein paar Fotos nutzen. Aber wo? Dortmund-Hörde kennen wir zur Genüge. Schließlich wohne ich hier schon einige Jahre. Tja, falsch gedacht! Denn nur ein paar Straßen von meiner Wohnung entfernt habe ich meinen Stadtteil in einem ganz neuen Licht gesehen! Read More