fashion flash essen mode blogger blog miss dressman missdressman

Die Schnäppchenjagd geht wieder los: der Fashion Flash in Essen*

*Werbung [+ Verlosung]

Schuhe und Taschen zu den besten Preisen shoppen, sich dabei Süßigkeiten und Sekt gönnen und in gemütlicher Atmosphäre bei Musik stöbern und sich einfach einen schönen Tag machen. Klingt gut, oder? Ihr habt Glück: Genau das steht demnächst endlich wieder im Pott an! Am 7. und 8. März kommt nämlich der Fashion Flash nach Essen und lädt alle Mädels dazu ein, wieder modische Schnäppchen zu jagen. Jeweils zwischen 10 und 20 Uhr wird das Foyer der Grugahalle in ein Shopping -Paradies verwandelt.

Read More

Sacha Shoes Overknees Stiefel Mode Fashion Blogger Blog 3

Bloß nichts übers Knie brechen – nur stülpen!

Ich hatte immer irgendwie Respekt vor ihnen. Weil ich dachte, ich könnte, sagen wir mal, zu aufreizend wirken, wenn ich mich mit ihnen sehen lasse. Ich war mir nicht sicher, ob sie für den Alltag das Richtige sind. Ob sie regelmäßige Begleiter oder doch nur für spontane Momente geeignet sind. Heute weiß ich: Sie sind ein Must-have! Und deshalb habe ich mir endlich Overknees zugelegt! Und zwar welche, die sich mit mir und meinem Stil vereinbaren lassen. Read More

Es geht wieder um den Schuh!

„Im Leben kriegt man nichts geschenkt.“ Das ist doch einer dieser Sprüche, die man immer wieder mit auf den Weg bekommt. Von seinen Eltern. Von den Lehrern. Später vielleicht vom Arbeitgeber. Und in Grunde ist er auch vollkommen richtig. Denn man muss tatsächlich in den meisten Fällen hart arbeiten und immer am Ball bleiben, um sich Erfolg und Hab und Gut zuschreiben zu können. Aber manchmal, manchmal gibt’s dann doch was geschenkt. Read More

adidas-originals-nmd-r1-w-pk-sneaker-bb everysize pottlike blogger blog mode ruhrgebiet

Everysize: Euer Traumschuh mit einem Klick!

Wir lieben Schuhe! Und wir lieben Sneaker. Das habt ihr ja nun schon zur Genüge mitbekommen. Wenn wir uns aber in der virtuellen Einkaufsstraße mal wieder auf die Suche nach Sneakern machen, die die Läden noch nicht (oder nicht mehr) auf Lager haben, müssen wir uns von Shop zu Shop klicken. Ist das Modell verfügbar? Auch in der richtigen Farbe? Und ist der Shop vertrauenswürdig? Mühsam. Wenn wir dann iiiiirgendwann den Schuh unseres Begehrens gefunden haben, kommt der Schock: Unsere Größe ist ausverkauft! Na toll! War die ganze Sucherei für die Katz. Aber: Es geht auch super easy ohne böse Überraschungen. Read More

deichmann-shoe-step-award-of-the-year-fashion-shooting-blogger-blog-dortmund-animal-print-schuhe-31.jpg

Walk on the Wild Side

„She says, ‚Hey baby, take a walk on the wild side‘
Said, ‚Hey babe, take a walk on the wild side‘
And the colored girls go:
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo
Doo doo doo doo doo doo doo doo doo doo'“ Read More

about-you-vagabond-shoes-adidas-superstars-sneaker-schuhe-shoes-mango-kleidzeit-dortmund-blogger-dortmund-nrw-fashion-outfit31.jpg

Unterwegs auf großem Fuß

Manchmal würde ich es tatsächlich gerne, aber auf großem Fuß lebe ich natürlich nicht. Nur optisch gesehen! Denn im Moment sieht man mich nur noch auf Plateau-Sohlen durch die City eilen. Und was ist das für eine super Erfindung: flache Treter, die das Bein aber trotzdem optisch strecken und auch keine Fußschmerzen bescheren. Solche Schuhe lobe ich mir doch. Und perfekt für mich als Riesenfan von Sneakern in jeglicher Form! Read More

Unsere Fußspuren im Pott!

Der Wecker klingelt. Es heißt: aufwachen, aufstehen, fertigmachen. Top gestylt geht’s zur Uni: Achtung, die Bloggerperle kommt. Schräge Blicke, süße Komplimente, Vorlesung, Schluss. Endlich! Schneller meine Sachen gepackt als Usain Bolt laufen kann, denn es hieß: „Next stop: Deichmann ShoeStepOfTheYearAward in Hamburg„. Read More

Schuhe machen Leute

Kleider machen Leute, klar. Sie zeigen, ob der Träger eher zurückhaltend ist, gerne die Blicke auf sich zieht, ob er es sportlich mag oder lieber elegant. Dabei hat jeder die eigene Wahl, was er über seinen Körper streift. Egal, ob er nun klein, groß, schlank oder korpulenter ist. Die Auswahl ist da! Aber wie sieht es aus, wenn die Füße nicht den gängigen Schuhgrößen entsprechen? Gibt es dann noch eine Auswahl und vor allem: Ist diese Auswahl auch modisch? Die traurige Antwort: leider nicht. Ab Größe 41 aufwärts wird es für Frau schon schwierig, weibliche Treter zu finden. Genau mit diesem Problem hatte auch Sarah Brabender jahrelang zu kämpfen. Sie trägt Schuhgröße 43/44. „Beim Abiball oder anderen Veranstaltungen war es echt schwierig, passende Heels zum Kleid zu finden. Oft lief es dann darauf hianus, dass ich flache Männerschuhe oder nicht gerade schöne Pumps tragen musste. Und richtig gepasst haben die eben auch nicht!“ Was also tun? Die Antwort: einen eigenen Laden für Schuhgröße abseits der Norm eröffnen! Read More

Die Sneaker ins Töpfchen, die Heels ins Kröpfchen …

Es war einmal eine wunderschöne Fashion-Prinzessin, beheimatet in einem Schloss im Ruhrgebiet. Sie war durch und durch ein herzensgutes Mädchen und fügte sich all den modischen Vorgaben ihrer Vorfahren: Ein pompöses Kleid gehörte zum täglichen Dresscode, ebenso wie edle High Heels. Je schicker, weiblicher und graziöser, desto besser. So war es in den Mode-Epochen zuvor, so hatte es auch weiterzugehen. Das besagte die Tradition. Und schließlich wollte Prinzessin Andrea ihren Job so gut wie möglich ausführen und ihren Untertanen ein gutes Vorbild sein. Doch so ganz glücklich wirkte die hübsche Achtzehnjährige mit ihren Vorgaben nicht. Aber wieso bloß? Read More

FBC Shoedition Düsseldorf NRW GDS sPOTTlight Blog Magazin Fashionblogger Mode' Ruhrgebiet27

High ganz ohne Heel

… Aber nicht so wie ihr denkt! Mit illegalen Substanzen wollen wir nichts zu tun haben. Die Rede ist von der Schuhsohle. Denn wir waren gestern auf der GDS in Düsseldorf und haben uns mal nach den neusten Modellen und Favorites umgesehen. Was uns aufgefallen ist: Der Trend geht immer weiter Richtung Plateau – und zwar unter Sneakern. Da gibt es dann auch mal zehn Zentimeter an Körpergrößen-Push. Und das ganz ohne lästige Fußschmerzen und unpraktischen Absatz, jau! Budapester und Brogues gibt es mittlerweile natürlich auch in jeder erdenklichen Variante. Die Klassiker gehen auch bei uns immer! Außerdem ist auch der Glitzer- und Metallic-Trend noch lange nicht vorbei. Er scheint sogar gerade erst in Fahrt gekommen zu sein. Weil wir auch Riesenfans der schimmernden Materialien sind, haben wir später auf dem FashionBloggerCafé einen eigenen „Happy-Metal-Sneaker“ entworfen. Mit Schuhcreme wohlgemerkt! Auch Andrea und Marlon haben sich noch kreativ ausgetobt und einen sPOTTig-Sneaker sowie einen schwarz-goldenen High Heel entworfen.  Read More