Fashion ID sPOTTlight Ruhrgebiet Fashionblog Blog

Ein Shop ganz nach eurem eigenen Stil

Hä? Was meinen die denn damit? Ja gut, der Titel klingt ein bisschen seltsam. Aber er stimmt wirklich! Werdet ihr gleich erfahren. Erstmal geht’s aber mit den Grund-Infos los. Wir stellen euch heute mal unseren derzeit liebsten Online-Shop vor: Fashion ID. Und der Name sagt’s ja schon, ne? Es geht um eure eigene Fashion Identität. Denn die Seite ist darauf ausgelegt, euch nicht zu verwirren und mit Angeboten zu erschlagen, sondern auch denen zu helfen, die vielleicht noch nicht so ganz sicher sind, was sie eigentlich wollen. Read More

Mit Ideen und Mut zum Erfolg – RuhrLife

Wisst ihr, was eine der wichtigsten Lektionen ist, die wir bisher gelernt haben? Sich nicht von anderen einreden zu lassen, dass etwas nicht klappen könnte oder dass das Ziel viel zu hoch sei, das man sich gesteckt hat. Klar, in einigen Fällen ist das vielleicht wirklich so. Aber in einigen eben auch nicht! Vor allem dann nicht, wenn man nicht über Nacht internationales Topmodel oder Multi-Millionär werden will – sondern einfach eine große Idee hat, die man langfristig gesehen umsetzen möchte. Und wir haben die Erfahrung gemacht, dass man ganz schön viel erreichen kann, wenn man sich dahinterklemmt. Das klingt jetzt sehr allgemein und vielleicht auch ein bisschen kitschig, aber ihr könnt das ruhig glauben! Wichtig dabei: Motiviert euch selbst, indem ihr auf das schaut, was ihr schon erreicht habt und indem ihr eure Einfälle realistisch betrachten lasst – und zwar von Leuten, die sich mit der Materie auskennen. Auch wenn die Ziele und Bereiche unterschiedlich sind, die Herangehensweise ist doch immer ähnlich. Und nicht zu unterschätzen bei der Verwirklichung von großen Zielen sind am Ende Geduld und Ausdauer. Was genau WIR demnächst noch planen, berichten wir erst, wenn wir unserem Ziel ein paar Schritte näher gekommen sind. Wir sind aber überzeugt davon, dass das schon bald der Fall sein wird und wir stolz von unseren Erfolgen berichten können. Jaaa, glaubt das ruhig! Read More

Erstklassige Secondhand-Mode

Oooh ja, erstklassige Secondhand-Mode (was für ein Wortspiel, ne?) gibt es im Ruhrgebiet tatsächlich. Und wenn sich der modebegeisterte Pottling mal was Feines von Armani, Gucci oder anderen aus der Fashion-Oberliga gönnen möchte, muss er nicht nach Düsseldorf fahren, um genügend Auswahl zu haben. Dann sollte es ihn (oder besser sie) in die Dortmunder City ziehen. Da gibt’s die heißesten Designer-Stücke deutlich günstiger als zum Neupreis – dabei genauso gut erhalten. Und zwar bei Rosig. Die Inhaberinnen Natalija Bosnjak und Juliane Hall legen in ihren beiden Filialen viel Wert auf ausgewählte Stücke und eine gemütliche Atmosphäre. Im Rosental 19 (Eingang Olpe) ist der erste und gehobenere der beiden Rosig’s. Und dort ist man Lichtjahre vom Flohmarkt- und Wühl-Feeling entfernt. Denn viele verbinden ja noch immer Secondhand-Mode mit Ramsch oder ekeln sich sogar davor. Dann lasst euch doch einfach mal vom Gegenteil überzeugen. Read More

sPOTTlight Ruhrgebiet Pott Kulturen Nigeria Stil Mode Fashion Afrika

Multikulti, streetig und authentisch

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie froh wir sind, dass euch unser Blog so gefällt und wir bisher nur tolles Feedback bekommen haben: von 150 Blog-Abonnenten, über 1000 Facebook-Followern und 220 Pott-Fans auf Instagram. Und das nach nicht mal drei Monaten! LIEBEN DANK DAFÜR! Demnächst erwartet euch hier aber viel mehr. Unsere Serie „Fashion für’n Fuffy“ (günstige Outfits aus Sale und Second-Hand) startet diese Woche, außerdem führen wir die Streetstyles weiter. Da ihr’s ja praktisch mögt, gibt es nun auch zwei Mal im Monat unsere Beauty-Tipps sowie mehr Vorstellungen von coolen Locations – ob nun Cafés, Friseure oder Boutiquen und Labels. Wir führen Interviews mit interessanten und bekannten Pottlingen oder Nachbarn, die uns erzählen, wie sie den Stil im Ruhrgebiet finden – und was ihn so besonders macht. Damit ihr rundum informiert seid, was unseren heiß geliebten Pott-Stil so alles ausmacht! Read More

Ruhrpott Tour Night Nacht Dortmund Bochum Essen Ruhrgebiet

Licht aus, Pott an!

Als leichte Kost gibt’s heute einfach mal ein paar Bilder von Andreas und Jans nächtlicher Tour durch unser wunderschönes Ruhrgebiet. Gucken und genießen. Denn jetzt heißt’s einfach: Licht aus, sPOTTlight an! Mehr davon gibt’s schon bald! Read More

Sweet dreams are made of this …

‚N Abend, liebe Pottlinge! Sorry für den Ohrwurm-Titel, aber beim Schreiben haben wir die ganze Zeit an diesen Song denken müssen – schwupp, stand er schon in der Überschrift. Das Lied hat zwar nichts mit Leckereien zu tun. Aber irgendwie passt es doch: Wir haben jetzt nämlich was traumhaft Süßes für euch. Vorher gibt’s aber ’ne kleine Fotostory. Unsere treuen Facebook-Fans kennen sie schon, doch die Auflösung lesen auch sie erst hier. Mal sehen, wie viele Dortmund-Kenner unter euch sind. Wir wollen wissen, welches Café unsere Andrea mit seiner heißen Schokolade wohl so begeistert hat. Und das ist ja wohl die PURE Begeisterung in Bildern. Read More

sPOTTlight Ruhrgebiet Pott Dortmund Stilwerkstatt Mode Fashion

Der Pott braucht Mut zur Extravaganz

… Neee, das kommt nicht von uns. Das findet Boutique-Inhaberin Henrike Misoch von der Stilwerkstatt. Den Laden in der Dortmunder City gibt es schon seit 2006. Und die modebegeisterte Chefin liebt extravagante Klamotten, die sich abheben. Doch genau das fehle im Pott, sagt sie. Die Pottlinge „sollten ein bisschen mutiger sein, sich aus der Masse lösen“, so Henrike Misoch. Viele würden sich nicht trauen, etwas auszuprobieren – aus Angst davor, was Nachbarn oder Arbeitskollegen sagen könnten. Und warum dann ein Laden mit ausgefallenen Stücken? „Einer muss doch mal locken“, findet die fesche Dortmunderin. Yeeesss! Damit hat sie das gleiche Ziel wie wir: den Pott noch stilvoller zu gestalten und die schönen Seiten hervorzuholen. Und das Modegeschäft hält sich tatsächlich gut. Denn einige Mutige gebe es dann doch. Finden wir super! Denn manchmal denkt man nur, dass die Leute komisch gucken. Oft ist’s ja auch Begeisterung oder der Gedanke „das könnte ich auch mal probieren“ oder „cool, was die sich traut“, nech? Also ran an die Klamotte! Read More

Streetstyles aus’m Pott – die erste!

Tolle Fotos können so einfach sein und brauchen manchmal gar keine Vorbereitung: Wir haben uns für eine kleine Streetstyle-Serie mal auf die Suche nach stylishen Pottlingen gemacht und sind prompt auf zwei super süße Mädels gestoßen. Eine davon ist die 22-jährige Sandra. Sie wohnt in Lünen und zeigt, dass sportlicher Stil auch weiblich sein kann. Besonders die coolen Sneaker sind uns sofort ins Auge gefallen. Read More

valentinstag sPOTTlight spottlightblog ruhrgebiet dortmund ruhrpott pott blogger blog fashionblogger

Blogparade mit ganz viel Herz

Wie hat es die liebe Diana vom Blog Modepuppen gesagt: Es ist doch Quatsch, dass man sich am Valentinstag ewas schenken muss, um zu zeigen, dass man sich liebt. Und wir finden: Da hat sie vollkommen recht! Natürlich sollte es so sein, dass sich ein Paar das ganze Jahr über Zuneigung zeigt – und nicht nur am „Tag der Liebenden“ Zeit füreinander freischaufelt. Auf Kommando. Weil es eben jeder andere auch macht. Gruppenzwang? Irgendwie schon. Und man kommt ja nicht drum herum, weil jedes Geschäft, jedes Café, jedes Krimskrams-Lädchen mitmacht, weil es sich einfach rentiert. Liebe zieht immer. So sollte es aber auch regelmäßig in einer Beziehung sein. Und deshalb appellieren wir an alle Paare, sich doch einfach mal zwischendurch einen romantischen Tag zu machen. Tut beiden Seiten gut und kann auch mal eine angespannte oder kühle Atmosphäre auflockern und angestauten Ärger ganz schnell in pure Glücksgefühle verwandeln. Klingt kitschig, zieht aber wohl bei dem Großteil der Frauen. Uns eingeschlossen. Aber weil doch viele gerne den 14. Februar dafür vorsehen, haben wir euch rechtzeitig ein paar Tipps zusammengestellt, wie ihr – nicht nuuur im Pott – einen wundervollen, entspannten, mit Liebe vollgepackten Tag gestalten könnt. Und zwar so, dass sowohl Mann als auch Frau zufrieden sind. Und auch so, dass man es an jedem anderen beliebigen Tag (Geburtstag, Wiedergutmachungsversuch, Date, whatever) genauso nachmachen und seinen Partner glücklich machen kann. Haaach, wir machen jetzt wohl jeden planlosen Mann da draußen mit guten Tipps happy – und seine Partnerin, die sie genießen wird, gleich mit. Read More

Shoefies, süße Styles & selfmade Schmuck

Es gibt mehrere Gründe, warum wir uns immer wie Bolle aufs FashionBloggerCafé freuen. Denn wo sonst kommen alle möglichen Blogger zusammen, um sich auszutauschen und kennenzulernen? Eben: nirgendwo. Und wo wird man wie ein Vogue-Redakteur behandelt, bekommt tolle Shows zu sehen, kann an DIY-Aktionen teilnehmen und einfach einen schönen Tag verbringen? Nur dort! Ach ja, das Leben als Blogger kann einfach wunderbar sein. Und wisst ihr, was dieses Mal am allerbesten war? Es drehte sich alles ums Thema Schuhe. Yeees! Das Team von styleranking weiß eben, wie es Frau glücklich macht. Während der GDS (globals destination for shoes & accessories), die vom 4. bis zum 6. Februar den Schuh-Himmel auf Erden nach Düsseldorf brachte, fand das Blogger-Treffen statt und bescherte uns nicht nur viel Spaß, sondern auch ein Paar Schuhe von Clarks! Und ganz viele tolle Goodies. Wie kann man Frauen denn noch glücklicher machen? Uns fällt da nicht mehr viel ein. Obwohl, eigentlich schon, aber eben nichts, das tatsächlich zu realisieren wäre. Und so ein Tag im Blogger-Paradies ist doch auch schon traumhaft, woll? Read More